Landwirtschaftsbetrieb Aurel Hagen
Ferienpark Bernstein
GM Engines
Rock Oil
Bolero Veranstaltungsservice
Gym Fitness World
Sievershofer Traktoren
André Sroka Transport und Logistik
Straßen und Tiefbau Büssow
Frey Daytona
LASTFUHRBETRIEB Dirk Krause
Fliesen Peters MV
Horst Meyer und Raasch Werbung
NGK SPARK PLUG EUROPE GmbH
Heuerweb
Reifendienst Malchow
Kraft Autoteile
DAPA Abschleppdienst
ROKO Rohrleitungsbau GmbH
Brinkmann Montagebau
Sternberg Baumaschinen
1a Handelsagentur

Artikel vom: 12.10.2019

ADAC Bundesendlauf

Am 12.10.2019 fand beim Motorsportclub Meissen der ADAC Bundesendlauf statt, und für mich sollte dies das vorletzte Rennen der Saison auf 500 ccm sein.
Demzufolge wollte ich zum Ende der Saison noch mal ein gutes Ergebnis hinlegen.
Was mir auch gelang.

Nach 3 Läufen hatte ich bereits 8 Punkte auf meinem Zählerkonto und qualifizierte mich souverän für das Finale.
Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen mit Norick Blödorn um die ersten beiden Positionen, musste ich mich dann in einen "Fotofinish Fight" mit der 2. Position begnügen.

In der Gesamtwertung belegte ich somit den 2. Platz und kann für mich sagen, dass es ein guter ADAC Bundesendlauf war.

Am 19.10.2019 steht dann mein letztes Rennen in Wittstock an, bevor es in die Winterpause geht.
Ich hoffe, wir sehen uns alle nochmal!?

Bis dahin...

Euer Ben
Aktuelles vom 12.10.2019

<< zurückvor >>
Copyright by benernst-racing.de

Alle Inhalte auf dieser Website.

  1. Ben Ernst